#RocketsSundayNews

Weihnachtsgruß 2018

Ein Jahr der Herausforderungen neigt sich auch für uns nun dem Ende entgegen.
Die beinahe unüberwindbaren Themen wurden dennoch gemeistert und man geht gestärkt aus diesem Jahr 2018 hervor.

Trotz der viel zu wenig vorhandenen helfenden Händen, haben wir organisatorisch die Heimspiele als Familienevent sehr gut hinbekommen. Großen Dank geht an die Trainer/innen und Spielern, die unseren Weg mitgegangen sind, sich gemeinsam durch die Saison kämpften, großen Einsatz zeigten und bis zum Schluss mitgekämpft haben. Ohne die Charakterstärke aller Mitglieder wäre es nicht möglich gewesen, das Jahr 2018 doch noch positiv zu beenden.
Diese Charaktereigenschaft, sich auch schwierigsten Herausforderungen zu stellen, ist die Basis und der Grundstein für die kommende Saison 2019.

Dafür danken wir, der Vorstand der Rockets, jedem Einzelnen von ganzem Herzen. Es wäre ohne diese Menschen, die ihre freie Zeit opferten, vieles nicht möglich gewesen.

Selbstverständlich danken wir auch unseren Sponsoren, Partnern, Gönnern und Unterstützer, die uns im vergangenen Jahr die Treue gehalten haben.

Besonderen Dank geht hier an:

  • Schneider und Piecha – Offenbach
  • Sana Adipositas Klinik Offenbach
  • Rondo Bar – Hanau-Steinheim
  • Neon Zentgraf – Frankfurt
  • Ortho-Klinik Rhein-Main – Offenbach
  • Fahrschule Trenkler – Offenbach
  • Roswitha Schell – Teeladen Offenbach/Bieber
  • Tempelsee Apotheke – Offenbach
  • Stadt Offenbach – Sportmanagement
  • GBO – Offenbach
  • Sounds of Reality – Obertshausen
  • Diverse Gönner und Spender für unsere Jugendarbeit im Verein

Das ist für einen noch relativ jungen Verein sehr ermutigend und auch verpflichtend.
Am Ende stand trotz all der Herausforderungen der glückliche Klassenerhalt in der Oberliga Hessen fest. Durch das, was hinter uns liegt, haben wir uns neu aufgestellt und ausgerichtet. Neue Trainer, viele neue Spieler und neue helfende Hände haben sich in den vergangenen Wochen uns angeschlossen und bringen bereits ihre Qualifikationen ein. Insbesondere freuen wir uns einen neuen Head Coach zu haben, der unsere Werte vertritt und ein Trainerteam hinter sich hat, das eine große Sozial- und Fachkompetenz mitbringt.

Die ersten kleinen Bausteine sind gelegt und wir erwarten im Januar den kommenden Spielplan für die Saison 2019.
Im kommenden Jahr werden wir versuchen einiges besser zu machen, die Reise fortzusetzen, Steine aus dem Weg zu räumen und hin und wieder auch mal die Aussicht zu genießen und darauf zurückblicken, was wir, mit der Unterstützung von Euch allen, bereits erreicht haben.

Wir wünschen ein besinnliches Weihnachtsfest, ein paar schöne Stunden mit euren Liebsten, Zeit zum Innehalten und die Ruhe, das Vergangene Revue passieren zu lassen, um aus den Erfahrungen zu lernen, sich über Erfolge zu freuen und Kraft, wie auch Motivation für ein gutes 2019 zu sammeln.

Mit sportlichen Grüßen
Rhein-Main Rockets Offenbach