#RocketsSundayNewsFootballFootball Herren

Stillstand ist keine Option – die Rockets starten mit Vollgas in die Saison 2021

In Zusammenarbeit mit mit der Stadt Offenbach und weiteren Helfern bereitet das Team der Rhein-Main Rockets die Infrastruktur der Sportplätze Frankenstrasse und Sana-Sportpark für die American Football Saison 2021 vor.

Kürzlich fanden sich unter anderem einige Spieler der Herrenmannschaft auf dem Sportplatz Frankenstrasse ein und gruben die Löcher für die mobilen Footballtore, deren Torhülsen dann in Kürze eingebaut werden. Dies natürlich unter strenger Einhaltung aller nötigen Corona-Auflagen und -Regeln. Gleiches wird dann auch im Sana-Sportpark stattfinden.

Natürlich werden die mobilen Tore dann im Sana-Sportpark auch, während eines der ersten Heimspiele, gebührend eingeweiht. Außerdem laufen die Planungen für die Saison 2021 sowie unserer legendären Sana- und Trenkler-Bowls auf Hochtouren.

Ob Herrenteam, Jugend oder Flagfootball, wir arbeiten in allen Richtungen um unseren Fans und Offenbach 2021 wieder unvergessliche, familienfreundliche Football-Momente zu liefern.

In Kürze gibt es weitere News zur Saison 2021, also seit gespannt.

Dirk Zentgraf, 1. Vorsitzender, hierzu: „Wir freuen uns wirklich sehr, dass es uns gelungen ist hier ein neues Kapitel in der Entwicklung unseres Vereins zu erreichen. Weitere Verbesserungen folgen in den nächsten Wochen und Monaten, wenn es wieder los geht.“

Jetzt gilt es aber erst mal allen Beteiligten Dank zu sagen, ohne die das Ganze nicht möglich gewesen wäre. Hier sind unter anderem Herr Ginder und Herr Knöß vom Sportmanagement Offenbach zu nennen, sowie Frau Mirizzi, Herr Herzog, für die gute Beratung und Zusammenarbeit, der Sportkommission der Stadt Offenbach und OB Dr. Felix Schwenke, Herrn Stefan Schummer für seine fachliche und praktische Beratung, sowie zu guter Letzt Herrn Dinkel vom Sportkreis Offenbach.