#RocketsSundayNews

Jahreshauptsammlung der Rockets zu Corona-Zeiten

Auch die Versammlungen der Mitglieder, gemäß Vereinsrecht, müssen trotz Corona irgendwie durchgeführt werden.

Wir haben uns für eine Freiluftveranstaltung entschieden, wobei jeder Teilnehmer seinen eigenen Klappstuhl und seine eigenen Getränke mitbringen sollte.

Mehrere Versuche in diesem Jahr mussten verschoben werden, jetzt aber am vergangenen Samstag hat es nun geklappt. Eine außergewöhnliche Mitgliederversammlung im Juli, unter freien Himmel und mit dem Versuch die Abstandsregeln einzuhalten, was durch den Fluglärm in Offenbach doch schwieriger war, wie vermutet.

Natürlich wurden die obligatorischen Vereins-Themen abgehandelt, besprochen und diskutiert. Themen der neuen Abteilungseröffnungen in den letzten Wochen wurden erörtert und intensiv vorgestellt. Die Aussichten für Spiele der Herren und Jugend im September wurden erläutert, das es bereits eine Buchung für das Trainingslager im März 2021 gibt und auch die Fortschritte im Jugendbereich wurden erläutert.

Ein wichtiges Thema war die vereinsinterne Kommunikation, über welches Medium sollte diese stattfinden – Facebook, Instagram, Mail? 

Es wurde sich einvernehmlich auf einen klassischen Mailverteiler verständigt, der nun aktualisiert und in regelmäßigen Abständen für die interne Kommunikation eingesetzt wird.In der Hoffnung, das 2021 etwas normaler wird, wurde die Versammlung nach 2,5 Stunden beendet. Die nächste Jahreshauptversammlung soll dann im Februar 2021 durchgeführt werden. Die Planungen dafür laufen bereits